Büro

Eine Empfangsdame, an der niemand vorbei kommt.

Wird in einem Büro die kostspielige IT-Hardware entwendet, beschädigt oder zerstört, so ist das ärgerlich und ein Versicherungsfall. Die Informationen, welche sich auf dieser Hardware befanden, oder eben in den Regalen und Archiven der Büroräume lagern, sind hingegen in den falschen Händen meist eine echte Bedrohung für das Unternehmen.

Damit Ihre Daten sicher bleiben, bieten wir technischen Einbruchschutz für Ihre Büroräume. Von der Alarmanlage über die Videoüberwachung der Büroflächen mit sensiblen Daten bis hin zu Zutrittskontrollsystemen, welche nur autorisierten Personen Zugang zu sensiblen Bereichen gewähren und jeden Zutritt personalisiert dokumentieren – die Möglichkeiten von Delphos sind vielfältig. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

Technische Kriminalprävention für Büros:

  • Einbruchschutz für Ihre Büroflächen und Archive
  • Alarmanlagen (Funk oder Kabel, mit Aufschaltung in unserer Alarmzentrale)
  • Videotechnik/Videoüberwachung (mit Aufzeichnung und Aufschaltung in unserer Alarmzentrale)
  • Zutrittskontrollsysteme (auch für Zeiterfassung und personenbezogene Bewegungsprofile geeignet)

Referenz

BabEng

BabEng Tunnelbau | Delphos Technische Kriminalprävention
  • Branche: Ingenieurswesen und Beratung weltweit; spezialisiert auf unterirdische Arbeiten wie Tunnelbau
  • Standorte: Lübeck (DE), Hannover (DE), Kent, WA (USA)
  • Weltweite Projekte: China, USA, Russland, Italien, Deutschland, Türkei, Ägypten, Dänemark, Schweden, Schweiz, Neuseeland, …

BabEng ist ein weltweit tätiges Unternehmen für Ingenieurwesen und Beratung, welches auf die Arbeiten im Untergrund spezialisiert ist. Von der unterirdischen Verlegung/dem Rohrvortrieb der Rohre für Wasserversorgung bis hin zu großen Projekten wie des Port of Miami Tunnels, Florida, USA, hat das Unternehmen weltweit mehr als 200 solcher Tunnel Projekte unterstützt.

Aufgabe

Am neuerbauten Hauptsitz des Unternehmens sollte eine Lösung für die einfache und sichere Verknüpfung zwischen der Gefahrenabwehr bei Einbruch / Feuer und dem individuellen Zutritt mittels biometrischer Erkennung geschaffen werden.

Höchste Ansprüche an die weltweit modernste Tunneltechnologie sind für BabEng ebenso selbstverständlich, wie die an die Sicherheit ihrer Standorte und Mitarbeiter.

Ergebnis

In enger Abstimmung mit den zuarbeitenden Gewerken wie der Elektroinstallation haben wir hier die Kombination einer Gefahrenmeldelösung mit einer biometrischen Personenerkennung erfolgreich durchgeführt.

Mit dieser Maßnahme ist nun sowohl der Schutz vor Einbruch und Feuer, als auch vor unkontrolliertem Zutritt gewährleistet.

Kundenstimme

Uns wurde Delphos von unserem Versicherer empfohlen. Schon beim Erstgespräch war uns klar, dass wir es hier mit absoluten Experten für die Technische Kriminalprävention zu tun haben. Der Präventionsberater hat sehr schnell verstanden, was wir tun und welche Anforderungen wir an uns selbst und damit auch an unsere Sicherheit stellen.

Wir selber wissen, wie anspruchsvoll die Arbeit unter Zeitdruck mit diversen anderen Gewerken auf einer Baustelle ist. Sowohl der Präventionsberater, als auch die Delphos Techniker haben hier einen großartigen Job gemacht.

Wir sind sehr glücklich, dass wir über die 24/7 Alarmzentrale weiterhin den engen Draht zu Delphos haben.

Managing Director: Lars Babendererde, Tim Babendererde

BabEng Firmenlogo | Delphos Technische Kriminalprävention

Typische Leistungen im Bereich Büro

Mit einem Klick auf den Titel gelangen Sie zur jeweiligen Leistungsseite

Kontaktformular

Sie haben Fragen oder wünschen Informationen? Sie erreichen uns unter:

0800 55 2 5000*
* Ihr Anruf ist bundesweit gebührenfrei

info@delphos.de

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Senden Sie uns eine Nachricht

Die mit einem Sternchen (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

© 2019 Delphos Technische Kriminalprävention GmbH