Gastronomie

Ungebetene Besucher bleiben vor der Tür.

Gastronomie

Ungebetene Besucher bleiben vor der Tür.

Fast 75% aller Hoteliers und Gaststättenbetreiber in Deutschland haben schon Erfahrungen mit Kriminalität gemacht. Raub, Einbruch, Diebstahl, Zechprellerei. Hinzu kommen Umsatzverluste durch Veruntreuung, die bis zu 10% vom Umsatz ausmachen können. Auch das Brandrisiko ist in der Gastronomie höher als in den meisten anderen Branchen.

Hoteliers und Gaststättenbesitzern bieten wir Sicherheitslösungen, die genau auf Ihre Situation abgestimmt sind. Ob Sie ein Luxusressort betreiben oder eine Gaststätte in der Fußgängerzone, einen Landgasthof oder Filialen in ganz Deutschland – wir schützen Ihre Investition und Ihren Umsatz!

 

Neben dem offensichtlichen Einbruchs- und Diebstahlschutz richten wir Ihnen gerne weitere Lösungen ein, mit deren Hilfe Sie auch Zeiterfassung durchführen können. Sie können Besucherströme erfassen und so z. B. die Öffnungszeiten und die Personalauslastung optimieren.

 

Mit Hilfe von Videoüberwachung gehen Sie möglichen Kontaminationen nach und überwachen die Einhaltung der Hygienevorschriften. Ebenso behalten Sie die sensible Warenanlieferung im Blick und dokumentieren dabei den tatsächlichen Anlieferungsvorgang und Umfang.

Typische Leistungen im Bereich Gastronomie

Referenz

Peter Pane

  • Branche: Internationale Systemgastronomie; Burgergrill & Bar
  • Standorte: Lübeck, Berlin, Hamburg, Bremen, usw.
  • Mitarbeiter: 1.250

Aufgabe

Peter Pane lebt von der lockeren, unbeschwerten Atmosphäre, die überall in den Restaurants von Hamburg über Leipzig bis hin nach Wien zu spüren ist.

Es ist unsere Aufgabe, dieses Gefühl der Leichtigkeit nicht durch unangemessene und störende Sicherheitsmaßnahmen gegenüber Gästen und Mitarbeitern einzuschränken.

Ergebnis

Wir entwickelten ein maßgeschneidertes Präventionskonzept, das auf die besonderen Anforderungen der Systemgastronomie und der Philosophie von Peter Pane eingeht.

Im Blickpunkt standen dabei auch solch nützliche Nebeneffekte, wie die Dokumentation der Wareneingänge oder die Zeiterfassung von externen Partnern (z. B. Reinigungsdienstleister).

Es ist gelungen, eine breite Palette von Maßnahmen zur Verhinderung von Straftaten wie Diebstahl, Unterschlagung, Einbruchdiebstahl, Raub, Produktkontamination oder auch Zechprellerei diskret umzusetzen und gleichzeitig andere Gefahren wie Betriebsunterbrechung durch Feuer, Wasser oder auch den Ausfall von Kühlanlagen zu minimieren.

Kundenstimme

„Für uns war es sehr wichtig, einen Sicherheits-Partner zu finden, der unsere Philosophie versteht und sich in die besondere Rolle eines stark wachsenden Systemgastronomen hineinversetzen kann.

Die gleichen Anforderungen, die wir hinsichtlich Verlässlichkeit, Qualität und Innovationsstreben an uns selbst stellen, sollte auch unser zukünftiger Sicherheits-Partner mitbringen. Wir wollten einen Partner, der alles aus einer Hand bietet und uns auch auf unserem Weg ins europäische Ausland begleiten kann.

Ich bin sehr froh, dass wir nach langer Suche in Delphos genau den Partner gefunden haben, der alle diese Wünsche erfüllt.

Patrick Junge, Gründer und Geschäftsführer

Sie haben Fragen oder wünschen weitere Informationen?

Sie erreichen uns unter

(0451) 580875-0

info@delphos.de

oder nutzen Sie unser E-Mail-Formular.
Wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Referenz: Hatraco

Unternehmenseckdaten

  • Branche: eCommerce / Logistik
  • Sitz: Hamburg
  • Mitarbeiter: 45

Aufgabe

Hatraco betreibt sowohl ein klassisches Lager als auch eine IT Abteilung, die auf eCommerce spezialisiert ist. Es mussten also einerseits die im Lager befindlichen Güter geschützt werden als auch das Büro mit der IT Hardware.

Ergebnis

Wir entwickelten ein Sicherheitskonzept, das auf die besonderen Randbedingungen des Kunden zugeschnitten war. Lager als auch Büroräume wurden mit […] gesichert. Wir installierten […] um so […] zu können. In einem Zeitraum von einem Jahr wurde […] mal Alarm ausgelöst. Hierbei konnte […] verhindert werden. Im Alltag nutzt der Kunde die Zutrittskontrollen zur Zeiterfassung.

Kundenstimme

»Lorem ipsum dolor sit amet …«

Max Mustermann